RADEA

Radonschutz International

RADEA

Radonschutz International

Radon

Radon-Sanierung in Bestandsgebäuden.

Das RADEA-Verfahren ist ein iteratives Sanierungsverfahren in Bestandsgebäuden, ohne dabei Heizkosten, Druckverhältnisse oder bestehende Lüftungsanlagen im Gebäude zu tangieren. Es ist kalkulierbar, zuverlässig und mit wenigen Ausnahmen praktisch für jedes Gebäude geeignet.

My Image

1 von 500

Würden Sie in ein Karussell einsteigen bei dem 1ner von 500 rausfliegt?

Mit 300 Becquerel (Bq) pro Kubikmeter Radon im Haus ist das Risiko 1:500 an Lungenkrebs zu erkranken. Bei Kleinkinder erhöht sich die Belastung um das fünffache.

My Image
My Image

Big Building

Öffentliche Aufträge.

Beispiel: Im Landratsamt Freyung waren 11 Absaugpunkte ausreichend das Radon von 6.000 Bq/m³ in einem Rutsch auf 120 Bq/m³ (Kurzzeitwert) zu senken. Zwei Tage Arbeit und alles war erledigt. Die Langzeitmessung läuft noch bis ins Frühjahr 2019.

Big Building

Öffentliche Aufträge.

Beispiel: Im Landratsamt Freyung waren 11 Absaugpunkte ausreichend das Radon von 6.000 Bq/m³ in einem Rutsch auf 120 Bq/m³ (Kurzzeitwert) zu senken. Zwei Tage Arbeit und alles war erledigt. Die Langzeitmessung läuft noch bis ins Frühjahr 2019.

My Image

< 100 Bq/m³

Wir können es nicht versprechen, aber fast immer vorweisen.

Ein Erfolgsversprechen auf einen bestimmten Zielwert kann von niemanden gegeben werden, auch nicht von uns. Das RADEA-Verfahren weist jedoch eine innere logische Konsistenz auf.

RADEA Radonsanierung

Zitat - 09.Januar 2017

Radon-Absaugverfahren von RADEA

„Ich wünsche Dirk das er sich durchsetzen kann. Die beste Lösung kennt er! Es ist eine einfache, preiswert und qualitative Methode um eine Radon-Sanierungen durchzuführen.“

Prof. Dr. Claudio Valsangiacomo
Centro Competenza Radon
Scuola univesitaria professional della Svizzera italiana (SUPSI)

Funktionsprinzip Video

RADEA-Radon-Absaugverfahren

RADEA hat 2013 als erstes Unternehmen die Radonsanierung in Gebäuden, mit Bodenplatte oder Streifenfundament, kalkulierbar gemacht.

Die Anzahl der Radonsauger und gebäudedurchdringenden Bohrungen („Absaugpunkte“) ergeben sich nach Bedarf. Die Anlage kann jederzeit um weitere Absaugpunkte erweitert werden.

Funktions-prinzip Video

RADEA-Radon-Absaugverfahren

RADEA hat 2013 als erstes Unternehmen die Radonsanierung in Gebäuden, mit Bodenplatte oder Streifenfundament, kalkulierbar gemacht.

Die Anzahl der Radonsauger und gebäudedurchdringenden Bohrungen („Absaugpunkte“) ergeben sich nach Bedarf. Die Anlage kann jederzeit um weitere Absaugpunkte erweitert werden.

My Image
RADEA Radonsanierung

< 100 Bq/m³

Wir können es nicht versprechen, aber fast immer vorweisen.

Das RADEA-Absaugverfahren ist ein iteratives Sanierungsverfahren. Es ist kalkulierbar, zuverlässig und mit wenigen Ausnahmen praktisch für jedes Gebäude geeignet.

Ein Erfolgsversprechen auf einen bestimmten Zielwert kann von niemanden gegeben werden, auch nicht von uns. Das RADEA-Verfahren weist jedoch eine innere logische Konsistenz auf.

< 100 Bq/m³

Wir können es nicht versprechen, aber fast immer vorweisen.

Das RADEA-Absaugverfahren ist ein iteratives Sanierungsverfahren. Es ist kalkulierbar, zuverlässig und mit wenigen Ausnahmen praktisch für jedes Gebäude geeignet.

Ein Erfolgsversprechen auf einen bestimmten Zielwert kann von niemanden gegeben werden, auch nicht von uns. Das RADEA-Verfahren weist jedoch eine innere logische Konsistenz auf.

RADEA Radonsanierung

Top100

RADEA gehört zu den besten Mittelständler in Deutschland. Ranga Yogeshwar - 2015.

Es freut uns sehr wenn Innovationen, wie unsere harte Arbeit in der Entwicklung neuer Radon-Absaugverfahren, belohnt werden.

Innovativ, Teamspirit und bodenständige Arbeit. Das ist es wenn man RADEA auf den Punkt bringt. Wir tun alles um noch besser zu werden.

"Die reinste Form des Wahnsinns ist, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen das sich etwas verändert." Albert Einstein.

RADEA - Top 100 2015
Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

+49 9174 977 9671

Mo. - Fr. von 09:00h bis 17:00h

Jetzt geöffnet

Jetzt geschlossen

Werbeschutz / Spam-Schutz

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Weiter Information siehe
Impressum.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Darstellung zu optimieren. Wenn Sie unsere Webseite korrekt nutzen wollen, geben Sie bitte Ihre Einwilligung zu unseren RADEA Cookies.